Chemische Behandlungen für Allgemeine Galvanisation

Project Details
Categories:
Project Description

Chemische Behandlungen für Allgemeine Galvanisation

BRUGAL® GALVAPAS®

Passivierungen für galvanisierte Teile. Speziell entwickeltes Produkt, um die Entstehung von Weißrost zu verlangsamen, unter Verwendung der gewöhnlich in den diskontinuierlichen Galvanisationsanlagen verfügbaren Mittel.

  • Eigenschaften
    • Produkt auf Wasserbasis (lösungsmittelfrei).
    • Anorganisches Beschaffenheit.
    • Produkte verfügbar mit sechswertigem Chrom (BRUGAL® GALVAPAS® 600), dreiwertigem Chrom (BRUGAL® GALVAPAS® 300) und chromfrei (BRUGAL® GALVAPAS® 000).
    • Luftgetrocknet.
    • Auftragen durch Eintauchen in das erste oder zweite Kühlbad, gleich nach dem Bad in Zinkschmelze.
  • Leistungen
    • Sehr gute Korrosionsbeständigkeit.
      • Verzögert die Entstehung von Weißrost.
      • Erhöht die Haltbarkeit des galvanisierten Stahls.
      • Erhält den ursprünglichen Glanz der galvanisierten Oberfläche über längere Zeit.
      • Weniger Kundenreklamationen.
      • Ermöglicht die Lagerung der galvanisierten
      • Produkte im Freien.
      • Einsparungen für Innenbereiche.
    • Nutzung der Innenräumen für andere Arbeitsgänge.
    • In Abhängigkeit von dem verwendeten BRUGAL® GALVAPAS® Produkt sind unterschiedliche Lackierstufen verfügbar.
    • Einsparungen bei Wartungsarbeiten. Verlängert die Nutzungsdauer des Produktes.

GALVATREAT GENERAL: BRUGAL® GALVATREAT®

Vorbehandlung vor der Lackierung von galvanisierten Teilen. Speziell entwickelt für eine hervorragende Qualität beim Duplex-System.

  • Eigenschaften
    • Arbeitsgang ohne Spülbad.
    • Produkt auf Wasserbasis, lösungsmittelfrei.
    • Produkte verfügbar mit sechswertigem Chrom (BRUGAL® GALVATREAT® 600), dreiwertigem Chrom (BRUGAL® GALVATREAT® 300) und chromfrei (BRUGAL® GALVATREAT® 000).
    • Anwendung durch Eintauchen, Bespritzen oder mittels Sprühpistole.
  • Leistungen
    • Hohe Korrosionsbeständigkeit
    • Hervorragende Haftkraft auf Flüssig- oder Pulverlack.
  • Technische und wirtschaftliche Vorteile im Vergleich zu konventionellen Phosphatierungsprozessen.
    • Erhöht die Korrosionsbeständigkeit von 50 % auf 300 % bei hervorragender Haftkraft des Lacks.
    • Einsparungen bei Lacken.
    • Für Multi-Metall-Systeme: Eisen, Aluminium und Zinklegierungen.
    • Hohe Rendite der Beschichtungsanlage, weil damit Substrate jeder Art lackiert werden können.
    • Einsparungen durch leichtere Lagerung und Überwachung der verschiedenen chemischen Produkte.
    • Einfache Vorbehandlung ohne Spülbad.
    • Sehr kurze Industrieanlagen.
    • Einsparungen bei Gerätekosten.
    • Wassereinsparung bei Spülbädern.
    • Einsparungen bei der Aufbereitung von Spülwasser.
    • Keine Schlammbildung.
    • Lange Verwendbarkeit des Spülbades.
    • Einsparungen bei der Schlammentsorgung.
    • Konstante Qualität.
    • Einsparungen bei der Qualitätskontrolle: die Kontrollen der Bäder sind einfacher und müssen seltener durchgeführt werden.
    • Einsparungen durch die bedeutende Verringerung von Ausschussteilen.
    • Auftragen bei Umgebungstemperatur mit minimaler Kontaktzeit.
    • Erhebliche Energieeinsparung im Vergleich zu konventionellen Phosphatierungsprozessen.
    • Sehr einfache Anwendung durch Eintauchen, Bespritzen oder mittels Sprühpistole.
    • Sehr vielseitiger Prozess.
    • Ermöglicht die wirtschaftlichste Nutzung für jede Anlage.
    • Einfach in eine bereits bestehende konventionelle Anlage zu integrieren.

Farbige Passivierung: „Die neue Alternative zum Duplex-System“. Speziell entwickelt für ein neues ästhetisches Aussehen der galvanisierten Teile. Wirbt für galvanisierten Stahl, weil die Beschichtung das Substrat sichtbar macht.

  • Eigenschaften
    • Produkt auf Wasserbasis, lösungsmittelfrei.
    • Umweltschonendes Produkt (chromfrei).
    • Luftgetrocknet.
    • Auftragen mittels Sprühpistole.
  • Leistungen
    • Korrosionsbeständig.
      • Erhält den ursprünglichen Glanz der galvanisierten Oberfläche über längere Zeit.
      • Weniger Kundenreklamationen.
      • Verzögert die Entstehung von Weißrost.
      • Erhöht die Haltbarkeit der galvanisierten Teile.
      • Einsparungen bei Wartungsarbeiten.
      • Verlängert die Nutzungsdauer des Produktes.
      • Ermöglicht die Lagerung der galvanisierten Produkte im Freien.
      • Einsparungen für Innenbereiche.
      • Nutzung der Innenräumen für andere Arbeitsgänge.
    • Farbige und transparente Oberfläche. In verschiedenen Farben und Tönen verfügbar.
    • Wirtschaftlicher als das Duplex-System.
    • Mit der farbigen Version können Elemente passiviert werden, wenn:
      • Kein Kühlungsbad vorhanden ist oder
      • Strukturen passiviert wurden, die aus Profilen mit unterschiedlicher Dicke bestehen. Bei dieser Art von Elementen ist eine Passivierung durch Eintauchen nicht möglich, weil dadurch ein starker thermischer Schock erzeugt wird, der das Element erheblich deformiert.
    • Gute Lackierbarkeit. Kann überlackiert werden.
    • Einfaches Auftragen mit konventionellen Sprühpistolen.
    • Wirtschaftlicher als eine Tauchbad-Passivierung, da nur eine geringe Menge des Produkts erforderlich ist.

Produzieren

Back to top